Wolfram Döring

Dozent
Wolfram Döring ist seit 1996 für die Frankfurt School als Dozent und Autor tätig. Seine Schwerpunkte liegen dabei u.a. auf dem Firmenkundenkreditgeschäft und dem Zahlungsverkehr. In seiner beruflichen Laufbahn betreute er Banken, Finanzdienstleister und Family Offices. Er kennt die Sichtweise eines Kreditinstitutes von innen und von außen (Unternehmensberatung) Seit 2012 setzt er sich intensiv mit der Digitalisierung und den Auswirkungen auf insbesondere diese beiden Geschäftsbereiche auseinander.