FRANKFURT SCHOOL

BLOG

MoF Goes E-Learning – Blended-Learning an der Frankfurt School
Study / 28. Mai 2015
  • Teilen

  • 232

  • 0

  • Drucken
Produktmanager digitale Medien, Frankfurt School Verlag
Lars works for the Frankfurt School Verlag an is Product Manager for Digital Media.

Autorenprofil

Mehr Blog Posts
Working student diary: Bain & Company
Blockchain has grown up
Student Initiatives and where to find them

Im letzten Semester wurde das Modul Financial Markets and Institutions durch E-Learning-Komponenten bereichert. Damit steht den Studierenden des Moduls „Financial Markets and Institutions“ von Prof. Dr. Falko Fecht im Master of Finance Studiengang ein innovatives Blended-Learning-Szenario, also der Mix zwischen E-Learning-Inhalten und Präsenzveranstaltungen, mit adaptierten Inverted-Classroom-Elementen zur Verfügung.
Die Teilnehmer arbeiten mit medien- und lerngerecht aufbereiteten Seminarunterlagen wie E-Trainings, Lernvideos, Web-Based-Trainings (WBTs) etc. Sie kommunizieren mit anderen Teilnehmern in Foren und Chats. Neuigkeiten, Zusatzmaterialien und Seminarinformationen werden auf der Lernplattform bereitgestellt. Durch ein internes E-Mail-System stehen sie in direktem Kontakt mit Ihrem Teletutor.

In Casestudy-Gruppen werden Dokumente ausgetauscht, Themen diskutiert und so Präsentationen und Papers miteinander bearbeitet und vorbereitet. Nicht zuletzt erfolgt durch integrierte Tests die Vorbereitung auf die Prüfung.
Beteiligte:
Frankfurt School of Finance & Management
Frankfurt School Verlag GmbH: Projektleitung, Konzept, Umsetzung
Efiport AG: Contententwicklung und Integration
TÜV Rheinland Akademie GmbH: Lernmanagementsystem
Prof. Dr. Falko Fecht: Dozent

0 Kommentare

Senden