Annette Blank
Head of Competence Centre for Banking Expertise & Payment Methods
Meine Schwerpunkte liegen darin, bankfachliche Themen für unterschiedliche Zielgruppen praxisnah zu...
Professional Education

Digitalisierung: FinTechs sorgen für Zugzwang

November 21, 2017
0
2
304
< >

Mit der zunehmenden Digitalisierung befindet sich die Weltwirtschaft am Beginn einer weitreichenden Veränderung gesellschaftlicher und ökonomischer Strukturen. Völlig neuartige Geschäftsmodelle treten in den Markt ein und verändern mit einer unglaublichen Geschwindigkeit die bisherigen Standards. Die Digitalisierung der Wirtschaft wird in Deutschland unter dem Synonym Industrie 4.0 zusammengefasst. Durch die intelligente und digitale Vernetzung von Systemen sollen Wertschöpfungsprozesse gewandelt, neue Geschäftsmodelle etabliert und andere Perspektiven für Mitarbeiter geschaffen werden.

Digitalisierung erzeugt neue Services

Auch die Kreditwirtschaft muss sich diesen Herausforderungen stellen. Start-ups haben sich auf digitale Services spezialisiert und greifen in das traditionell von Banken beherrschte Geschehen auf den Finanzmärkten ein. Mit dem Begriff FinTech werden die technologischen Innovationen im Bereich des Finanzdienstleistungssektors des 21. Jahrhunderts beschrieben. Mobile Geldgeschäfte oder Online-Kreditplattformen sind nur zwei Beispiele, um den weitreichenden Einfluss digitaler Geschäftsmodelle auf die Finanzwirtschaft zu verdeutlichen. Diese innovativen Geschäftsmodelle stellen eine zunehmende Gefahr für Etablierte dar. Gleichzeitig wird aber auch klar, dass die digitalen Potenziale der Finanzbranche noch nicht ausgeschöpft sind.

Die Kreditwirtschaft muss also reagieren. Aber was bringen Crowdfunding in der Finanzierung, Robo-Advisors in der Vermögensverwaltung oder Blockchain im Zahlungsverkehr?

Der Zertifikatsstudiengang Bankfachwissen kompakt der Frankfurt School befasst sich u. a. mit dieser Problematik. Darüber hinaus werden strategische Fragen zur Ausrichtung bestimmter Geschäftsmodelle, bankrechtlicher Fragen und alle operativen Geschäftsfelder von Banken behandelt.

Comments
Write comment