FRANKFURT SCHOOL

BLOG

Rankings, Reputation, Standort – mit der Wahl vorerst überfordert!
Bachelor / 18 March, 2015
  • Share

  • 89

  • 0

  • Print
MoF class of 2016
Marijana is a Master of Finance student at Frankfurt School

To Author's Page

More Blog Posts
Work-Life-Balance: Privatleben trotz Karriere und Studium
From Delhi to Frankfurt: An international Bachelor Experience
Bachelor Instagram Q&A – your questions answered

10 Gründe den Bachelor Day der Frankfurt School of Finance and Management zu besuchen!

1. Ranking & Reputation

Du lernst eine private Hochschule näher kennen und lässt Dir erklären, warum wir eine private Hochschule sind und keine Universität! Am Ende merkst Du, dass es nicht schlimm ist eine private Hochschule zu sein, da wir sowohl staatlich anerkannt sind als auch dreifach akkreditiert und das keine Auswirkungen auf Dein Studium oder Deine Karriere hat, sondern dies nur fördert.

2. Internationalität

Du lässt Dir persönlich von Studenten erklären, was hinter den einzelnen Studiengängen steckt, wie viel Mathe Du brauchst und ob das Studium überhaupt Zeit zum Spaß haben bietet. Spätestens beim Argument „Auslandssemester“ bist du voll überzeugt.

3. Bank, Beratung und Co.

Du lässt Dir zeigen, was das Studium an der FS so besonders macht und merkst, dass Auslandssemester, Praxisbezug und ein gutes Alumni-Netzwerk gar nicht mal so schlecht sind und dabei musst Du später nicht einmal in einer Bank arbeiten.

4. Persönliche Betreuung

Du hörst Dir live eine Vorlesung an und erlebst persönlich wie es ist mit ca. 30 und nicht 300 Studenten zu studieren. Dann merkst Du plötzlich: Mehr als in der Schule sitzen in dem Raum auch nicht drinnen und mehr werden es auch während des Studiums nicht.

5. Finanzierung

Du lässt Dich beraten, wie Du Dir ein so kostenintensives Studium an einer FS überhaupt leisten kannst und welche Vorteile die Investition in Deine Bildung bietet.

6. Kooperationspartner

Du lernst unsere Kooperationspartner kennen, die Dich finanziell und beruflich durch Dein Studium begleiten könnten, wenn Du Dich für ein berufsbegleitendes Studium entscheidest.

7. Standort

Du realisierst, dass Du mitten in Frankfurt studierst, welches nicht nur Vorteile für Werkstudentenjobs und Praktika bietet, sondern auch ein facettenreiches Studentenleben. APT und Gibson gehören genauso zu unserem Wortschatz wie EZB und Börse.

8. Initiativen

Du informierst Dich über verschiedene Initiativen und merkst, dass Du nicht nur einer der zahlreichen Initiativen wie FS Sports, FS Charity oder FS Invest beitreten kannst, sondern auch eine eigene neue Initiative gründen kannst. Du wirst auf FS Event aufmerksam und verstehst warum „work hard, play hard“ auch für FS Studenten ein wichtiges Motto ist.

9. Verfügbarkeit

Du lässt Dir dann aber noch einmal erklären, warum eine 24/7 Bibliothek von Vorteil sein kann und warum die FS im Dezember und Juni extra lange Öffnungszeiten hat. Zusätzlich wird Dir im Gespräch klar, dass jeder Lieferservice den Hintereingang der FS Bibliothek kennt.

10. Career Services

Du lässt dir die Angst vor dem Berufseinstieg nehmen, denn unser professionelle Career Services unterstützt Dich während des gesamten Studiums bei der Erstellung Deiner Lebensläufe, Anschreiben, etc. Und vor allem lässt Du Dich davon überzeugen, dass wir gar nicht die typischen klischeehaften Richkid-Studenten sind, sondern auch ganz normale Studenten. Am Ende erwischst Du Dich selber auf der Frankfurt School Homepage!

 

0 COMMENTS

Send